Skip to main content
Online

Logik der Daten verstehen: Grundlagen progressiver Datenstrategien. Digitalpolitisches Dossier #3

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

25.11.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS
Berlin, Deutschland

Beschreibung

Während die Bundesregierung an der Ausarbeitung einer Datenstrategie arbeitet, verdeutlicht das Pandemiegeschehen exemplarisch die Opportunitätskosten einer nicht-strategischen Nutzung von Daten: Langsame Infektionsmeldeketten und unpräzise Analysen können Leben kosten. Deutschland und andere westeuropäische Länder lernen gerade in einem Crash-Kurs, wie sehr staatliche Steuerungs- und Gestaltungskapazitäten von der effektiven Nutzung von Daten abhängen.

 

Auf dem dritten »Digitalpolitischen Dossier« möchte das Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) über die essentiellen Bausteine für Datenstrategien diskutieren und Daten in ihrer Funktion als Unterbau und Nährboden für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft betrachten. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie zukunftsweisende Datenstrategien für das Datenzeitalter gedacht und gemacht sein sollten.

 

 

Die Anmeldung zur kostenfreien virtuellen Veranstaltung ist offen für alle Interessierte.

Kontakt

Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT)

Nachricht senden

Website