Skip to main content

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung unterstützt Vorstand, Präsidium und Mitgliederversammlung in den die Gesellschaft betreffenden Angelegenheiten. Sie führt die Beschlüsse der anderen Organe der GI aus, verwaltet das Vermögen der GI im Auftrag des Vorstands und führt die Geschäfte des Vorstands in seinem Auftrag und nach seinen Entscheidungen. Beschlüsse des Vorstands über Angelegenheiten des Vermögens und des Haushalts der GI bedürfen der Zustimmung der Geschäftsführung.

Cornelia Winter

Geschäftsstelle Bonn

Cornelia Winter verantwortet das Vereinsmanagement und die Geschäftsstelle in Bonn. Sie ist seit dem Jahr 2000 bei der GI und war bisher für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Begleitung der Gremien verantwortlich. Davor arbeitete sie als Journalistin u.a. bei der japanischen Wirtschaftszeitung „Sankei Shinbun“ und der japanischen Nachrichtenagentur „Kyodo News“. Sie studierte Japanologie, Religionswissenschaft und Völkerkunde an den Universitäten Bonn, Köln und als Rotary-Stipendiatin an der kaiserlichen Universität in Nagoya/Japan.

Daniel Krupka

Geschäftsstelle Berlin

Daniel Krupka vertritt als Geschäftsführer die Gesellschaft für Informatik gegenüber Öffentlichkeit, Politik, Wirtschaft, Verbänden, pflegt die externen Netzwerke und leitet die Geschäftsstelle in Berlin. Er ist verantwortlich für Projekte der GI u.a. zu künstlicher Intelligenz, zur Algorithmenregulierung, zu digitaler Bildung und digitaler Souveränität, zu Data Literacy und Data Science. Er vertritt die Gesellschaft für Informatik u.a. im Beirat der Bundesweiten Informatikwettbewerbe, im Council of European Professional Informatics Societies oder der International Federation for Information Processing und wirkt im Themennetzwerk Informations- und Kommunikationstechnologie der Akademie der Technikwissenschaften (acatech) mit. Daniel Krupka studierte Public Policy und Management an der Universität Konstanz, der Jiao Tong University in Shanghai (VR China) und der York University in Toronto (Kanada).