Pressemitteilung

Repräsentanz der Gesellschaft für Informatik in Berlin-Mitte eingeweiht

Mit knapp 200 Gästen hat die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ihr neues Hauptstadtbüro am 29. November 2012 der Öffentlichkeit vorgestellt. Eröffnet wurde die Feier mit Grußworten von GI-Präsident Oliver Günther und Ministerialdirektor Wolf-Dieter Lukas aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung. „Es ist gut, dass die GI nun in Berlin ist. In der GI ist das unabhängige Fachwissen vorhanden, das wir auch in der Politik brauchen“, so Ministerialdirigent Lukas. „Wir freuen uns, mit unser neuen Repräsentanz in Berlin näher am politischen Geschehen zu sein“, sagte GI-Präsident Günther. „Bereits in den ersten Monaten konnten wir unsere Kontakte zu Ministerien und Wirtschaftsverbänden intensivieren und hoffen, die Informatik und die GI so stärker ins Blickfeld der in Politik und Wirtschaft Verantwortlichen zu rücken.“
 
Im Anschluss diskutierten Fachleute aus Wirtschaft, Politik und Forschung über das Thema „IT und Informatik - Vom Jobkiller zum Jobmotor“. „Die Diskussion hat gezeigt, dass Informatik ein Innovations- und Jobmotor schlechthin ist“, so Günther. „Wir wollen deswegen gemeinsam daran arbeiten, dass sie die Förderung und Wertschätzung seitens Politik und Öffentlichkeit erfährt, die ihr gebührt“.
 
An der Einweihung nahmen Vertreter der Bundesregierung, der Ministerien, des Bundestages sowie von Verbänden und zahlreichen Unternehmen teil.
 
Kontakt:
Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) Hauptstadtbüro
Alexander Rabe
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 72 61 566 15
alexander.rabe(at)gi.de

Bei Veröffentlichung Beleg erbeten. Vielen Dank!

03. Dezember 2012, Cornelia Winter, Tel. 0228/302-147 

Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
Ahrstr. 45
53175 Bonn
Tel 0228/302-145 (Geschäftsstelle)
Fax 0228/302-167

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Kontakt zur Verfügung.

Wenn Sie unsere Pressemeldungen regelmäßig erhalten möchten, tragen Sie sich bitte in den GI-Presseverteiler ein: E-Mail

Bitte geben Sie Ihren Namen und Redaktion an.

GI-Präsident Günther bei der Eröffnung des Berliner Büros