Meldung

Die GI trauert um Rüdiger Vorndran

Unser GI-Fellow und langjähriger Sprecher der GI/ACM Regionalgruppe München verstarb am 24.12. nach schwerer Krankheit. Seit der Gründung der Regionalgruppe im Jahr 1986 führte Rüdiger Vorndran die Organisation mit großem Engagement und Leidenschaft bis ins Jahr 2009, als er das Amt aus gesundheitlichen Gründen übergab. In dieser Zeit wuchs die Regionalgruppe München zur größten und aktivsten Regionalgruppen der GI heran. 

Als die GI im Jahr 2002 das Fellowship einführte war Rüdiger Vorndran deshalb auch eine der ersten Persönlichkeiten, die diese Auszeichung zuteil wurde: "Rüdiger Vorndran prägt seit vielen Jahren die kontinuierliche und höchst erfolgreiche Arbeit der Regionalgruppe München. Als deren Sprecher trägt er in beispielhafter Weise dazu bei, das Wirken der GI auch regional bekannt zu machen und zu stärken.", heißt es in der Ernennungsurkunde.

Mit ihm verlieren wir nicht nur ein besonders verdientes Mitglied, sondern auch einen hurmorvollen Menschen, der nicht nur in der Region München viele Freunde gewonnen hat. Seiner Familie gilt unsere Anteilnahme.