Zum Hauptinhalt springen
Workshop

FGBS: Frühjahrstreffen der Fachgruppe Betriebssysteme

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

11.03.2021, 09:16 - 12.03.2021, 09:16
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Online (organisiert von der HS Rhein-Main)
online, Deutschland

Beschreibung

Betriebssysteme und moderne Hardware - Herausforderungen und neue Möglichkeiten

Die Komplexität und Heterogenität von Hardwareplattformen ist besonders in den letzten Jahren ständig gestiegen. Einige Beispiele hierfür sind die Verfügbarkeit von Multicoresystemen, persistenten Hauptspeichertechnologien, GPGPUs, FPGAs und anwendungsspezifischen Beschleunigerkomponenten. In Folge ergeben sich neue Möglichkeiten für Betriebssysteme, die neuen Eigenschaften der Hardware besonders zur Verbesserung nichtfunktionaler Eigenschaften des Betriebssystems selbst wie auch darauf basierender Anwendungen auszunutzen. Die effiziente Nutzung dieser neuen Möglichkeiten erfordert ein Überdenken grundlegender Fragestellungen z.B. in den Bereichen Ressourcenverwaltung, Scheduling, Synchronisation, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Neben Vorteilen stellen neue Hardwareplattformen aber auch Herausforderungen für Betriebssystemforscher und -entwickler dar. Neben den intensiv diskutierten neuen sicherheitsrelevanten Seitenkanalangriffen wie Meltdown und Spectre verursacht neue Hardware auch Probleme der Zuverlässigkeit, der Energieversorgung (z.B. durch Dark Silicon-Effekte) und nicht zuletzt auch wieder der Datensicherheit und Integrität, beispielsweise bei persistenten Hauptspeichern. Hier sind Betriebssysteme traditionell gefordert, Anwendungen eine gewohnte sichere und zuverlässige Sicht auf ein abstraktes Systemmodell zur Verfügung zu stellen. Andere Ansätze, die z.B. eine Partitionierung von Systemen in sichere und weniger sichere oder zuverlässige und weniger zuverlässige Komponenten vorsehen, stellen Alternativen dar, die wiederum positive Auswirkungen auf nichtfunktionale Eigenschaften eines Systems haben können.

Fragestellungen der Integration und Verwaltung neuer Hardware sollen daher im Fokus des Frühjahrstreffens 2021 der Fachgruppe Betriebssysteme stehen. Gerne heißen wir auch über diese Bereiche hinausgehende Themenvorschläge willkommen und bieten hierfür eine Open-Topic-Session an.

Vortragsvorschläge können in Form eines maximal einseitigen Abstracts oder optional in Form eines kurzen (bisher unpublizierten) Papiers zum Thema in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden. Im Falle der Annahme eines Papiers würde dieses in der digitalen Bibliothek der Gesellschaft für Informatik publiziert werden. Ein kleines Programmkomitee aus Mitgliedern des Leitungsgremiums der Fachgruppe entscheidet über die Annahme der Vortragsvorschläge.

Michael Engel (Norwegian University of Science and Technology – NTNU)

Robert Kaiser (Hochschule Rhein-Main)

Kontakt

Michael Engel (GI-Fachgruppe Betriebssysteme)

Nachricht senden

Website