Zum Hauptinhalt springen
Meldung

Stellungnahme zur Cybersicherheitsagenda

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) veröffentlicht eine Stellungnahme zur Cybersicherheitsagenda des Bundesministeriums des Innern und für Heimat.

Die am 12. Juli 2022 von Bundesinnenministerin Nancy Faeser und Bundes-CIO Markus Richter vorgestellte Cybersicherheitsagenda stellt in acht Handlungsfeldern die Pläne des Bundesministeriums des Innern und für Heimat (BMI) für die künftige Ausgestaltung der Cybersicherheitspolitik dar.

Die GI begrüßt, dass das BMI mit der Ausarbeitung der Cybersicherheitsagenda das Thema Cybersicherheit strategisch und mit konkreten Maßnahmen operationalisiert angehen möchte. Allerdings lässt die Agenda in vielen Fragen die nötige Konkretheit vermissen, sodass eine präzise Bewertung und Einordnung kaum möglich sind.

Download: GI-Stellungnahme zur Cybersicherheitsagenda vom 15.07.2022

Ansprechpartner:

Nikolas Becker
Teamleiter Politik & Wissenschaft
Geschäftsstelle Berlin im Spreepalais am Dom
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2, 10178 Berlin
E-Mail: nikolas .becker@gi.de
Tel: +49 (0)1767 322 404 3