Vortrag

FG-NETSEC: Thementag - Sicherheit in Intelligenten Netzen und IoT

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

18.03.2019, 14:00 - 20:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg, Alster-Zimmer, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

Am Montag den 18. März 2019 veranstalten die GI-Fachgruppe NETSEC sowie die Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0 in Kooperation mit der Universität Hamburg, dem Industrieverband Hamburg sowie dem Hamburger Unternehmen Simplexion einen Thementag zu Sicherheit in Intelligenten Netzen und IoT.

Die zunehmende Vernetzung von virtuellen und physischen Gegenständen in allen Bereichen unserer Lebens- und Arbeitswelt führt zu neuen Sicherheitsrisiken. Nicht nur Alltagsgegenstände, sondern ganze Industrieanlagen und Maschinen werden vernetzt. Sensible Daten können verloren gehen oder Produktionsstraßen für Wochen lahmgelegt werden.

In den ersten Vorträgen werden Vertreter aus Industrie und Forschung über Sicherheit in Bahnnetzen, über den Wandel der Stromnetze und über resiliente Netze, die bei einem Ausfall von Teilsystemen nicht vollständig versagen, berichten.

In den anschließenden Vorträgen und Keynotes mit dem Schwerpunkt IoT werden die Themen Context-Aware Authentication, Anforderungen an die Datensicherheit und Datensicherheit in der Geräteentwicklung behandelt. Die Veranstaltung schließt mit einem Get-together und bietet Gelegenheit zum Austausch, zu Diskussion und zum Netzwerken.

Kontakt

Fachgruppe NETSEC

Nachricht senden

Website