imageBugfix.png
Über uns

Erweiterter Vorstand

Der erweiterte Vorstand erarbeitet Richtlinien für die GI-Arbeit, beruft die Geschäftsführung, die Mitglieder des Kuratoriums sowie Mitglieder als GI-Vertretung bei in- und ausländischen Vereinigungen oder anderen Gremien nationaler und internationaler Bedeutung. Er trifft die Entscheidungen im Beschwerdeverfahren bei der Aufnahme oder beim Ausschluss von Mitgliedern.

Prof. Dr. Michael Koch

Universität der Bundeswehr München

Prof. Dr. Michael Koch hat seit 2006 die Professur für Mensch-Computer-Interaktion an der Universität der Bundeswehr München inne. Er hat an der TU München Informatik studiert und in dem Fach promoviert und habilitiert. Längere Industrieerfahrung hat Michael Koch am Xerox Research Centre Europe sowie bei sd&m (heute Capgemini) gesammelt. Seit 1990 ist Michael Koch Mitglied der GI und hat sich in diesen Jahren vor allem in der Fachgruppe CSCW & Social Computing (2003 - 2012 als Sprecher) und im Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion (stlv. Sprecher 2010 - 2016, Sprecher seit 2016) engagiert.

Prof. Dr. Ulrike Lucke

Universität Potsdam

Prof. Dr.-Ing. Martin Wolf

FH Aachen

Prof. Dr.-Ing. Martin R. Wolf ist Professor für IT Management an der FH Aachen und Leiter des Labors für IT Organisation & Management in Aachen und Köln.
Nach seiner Promotion an der RWTH Aachen im Bereich Geschäftsprozess­optimierung sammelte er zunächst praktische Erfahrungen bei Ernst & Young und der Deutschen Post DHL wo er als Advisor und Manager tätig war.
2011 ist er an die FH Aachen berufen worden, wo er schwerpunktmäßig mit Fragen rund um die Themen Service Management, Change Management, Digitale Transformation und Competence Developing Games beschäftigt. Prof. Dr. Wolf ist seit 1995 Mitglied der Gesellschaft für Informatik e.V. dessen Präsidium er seit 2016 angehört.