Skip to main content

Erweiterter Vorstand

Der erweiterte Vorstand erarbeitet Richtlinien für die GI-Arbeit, beruft die Geschäftsführung, die Mitglieder des Kuratoriums sowie Mitglieder als GI-Vertretung bei in- und ausländischen Vereinigungen oder anderen Gremien nationaler und internationaler Bedeutung. Er trifft die Entscheidungen im Beschwerdeverfahren bei der Aufnahme oder beim Ausschluss von Mitgliedern.

Dr. Judith Michael

RWTH Aachen

Dr. Judith Michael ist seit 2018 PostDoc am Lehrstuhl für Software Engineering (Informatik 3) der RWTH Aachen und leitet dort das Team "Model-Based Assistance and Information Services". Zuvor war sie in der Forschungsgruppe Application Engineering (Prof. Heinrich C. Mayr) an der Fakultät für Technische Wissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (2011-2017), wo sie 2014 im Fach Informatik promovierte. Judith Michael wurde im Jahr 2015 zum GI-Junior-Fellow ernannt, wo Sie von 2016 bis 2019 die Sprecher(innen)-Funktion ausübte. In dieser Funktion, sowie auch als gewähltes Mitglied, ist Judith Michael seitdem Mitglied des Präsidiums der GI.

Prof. Dr. Wolfgang Karl

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Prof. Dr. Wolfgang Karl wurde 2003 an das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), vormals Universität Karlsruhe (TH), Fakultät für Informatik berufen.  Er promovierte 1992 und habilitierte 2002 an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Rechnerarchitektur. In der GI ist Wolfgang Karl aktuell Sprecher des Fachbereichs Technische Informatik (TI) und Vorsitzender der Zuse-Gesellschaft e.V. Zuvor war er in leitenden Ämtern verschiedener Fachgruppen tätig.

Prof. Dr. Michael Koch

Universität der Bundeswehr München

Prof. Dr. Michael Koch hat seit 2006 die Professur für Mensch-Computer-Interaktion an der Universität der Bundeswehr München inne. Er hat an der TU München Informatik studiert und in dem Fach promoviert und habilitiert. Längere Industrieerfahrung hat Michael Koch am Xerox Research Centre Europe sowie bei sd&m (heute Capgemini) gesammelt. Seit 1990 ist Michael Koch Mitglied der GI und hat sich in diesen Jahren vor allem in der Fachgruppe CSCW & Social Computing (2003 - 2012 als Sprecher) und im Fachbereich Mensch-Computer-Interaktion (stlv. Sprecher 2010 - 2016, Sprecher seit 2016) engagiert.