Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in – Machine Vision in der Produktionstechnologie

Organisation
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Ort
Aachen
Website der Organisation
https://www.ipt.fraunhofer.de
Besetzung ab
Sofort
Stellenprofil
Lernen Sie Wissenschaft und Wirtschaft näher kennen. Im interdisziplinären Team entwickeln Sie Prozesse für das Laserstrukturieren als Ergänzung zur konventionellen Fertigung weiter. Sie erforschen das Gebiet der Applikationsentwicklung zur Steigerung der Prozessstabilität und Anwendungsfreundlichkeit auf Basis von Machine Vision und weiteren Methoden. Wir setzen auf robuste, hochflexible und vernetzte Produktionssysteme durch innovative Technologien wie 5G, Edge Cloud und intelligente Robotik.
Gestalten Sie mit uns gemeinsam den digitalen Wandel in der Produktionstechnologie von Medizin-, Energie-, Automotive-, Luft- und Raumfahrttechnik. Klingt spannend? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre Aufgaben:

- Programmierung eigenständiger Machine-Vision-Lösungen
- Einbindung der Softwarelösung in unsere 5G Edge Cloud
- Validierung der Systemlösungen am Prozess des Laserstrukturierens
- Bearbeitung, Koordination und Akquisition von nationalen und internationalen Industrie- und Forschungsprojekten im Team

Was Sie mitbringen:

- Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Computational Engineering Science (CES) oder vergleichbar
- Programmiererfahrung
- Begeisterung für Laserfertigungsverfahren und Spaß an interdisziplinärer Projektarbeit
- Interesse an einer Promotion
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie erwarten können:

- Mitarbeit in aktuellen Industrie- und Forschungsprojekten
- Industrieller Maschinenpark, ausgestattet mit modernster IT-Infrastruktur (Edge-Cloud und 5G-Infrastruktur)
- Begleitende Einarbeitung in die Forschungsthemen durch unser interdisziplinäres Team
- Innovatives Arbeitsumfeld mit Freiraum für Verantwortung und eigene Ideen
- Vielfältige fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch interne und externe Weiterbildungsprogramme
- Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis zur Unterstützung einer optimalen Work-Life-Balance
- Gelegenheit zur Promotion an der RWTH Aachen in einem eigenständig entwickelten Thema


Wir setzen auf Vielfalt und berufliche Chancengleichheit. Durch Angebote wie flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind-Büro und Notfallbetreuung unterstützen wir unsere Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf. Die nachhaltige Erhöhung des Anteils von Frauen in der Wissenschaft ist unser erklärtes Ziel.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.


Bitte bewerben Sie sich online unter:
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/61133/Description/1


Auf Ihre Fragen zu dieser Position freut sich:
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Herr Robin Day M.Sc.
Abteilungsleiter Additive Fertigung und Laserstrukturieren
Telefon +49 241 8904-161

Bewerbungsanschrift

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/61133/Description/1

nur online

Ansprechpartner

Herr Robin Day M.Sc.
+49 241 8904-161
jobs@ipt.fraunhofer.de
21.07.2021