Junior-Projektmanager*in

Organisation
ZBW - Leibniz Informationszentrum Wirtschaft
Ort
24105 Kiel
Profil
Die ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (www.zbw.eu) ist eine forschungsbasierte Informationsinfrastruktur für Wirtschaftswissenschaften und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Die Einrichtung ist eine der weltweit größten ihrer Art und beherbergt mehr als 4 Millionen Medieneinheiten. Zudem ermöglicht sie den Zugang zu ca. 2,2 Millionen digitalen Volltexten. Die ZBW ist wissenschaftlich an die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel angegliedert.
Website der Organisation
www.zbw.eu
Besetzung ab
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist
12.12.2019
Stellenprofil
Wir suchen am Standort Kiel zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projekt YES! – Young Economic Summit Sie als


Junior-Projektmanager*in


Das Entgelt erfolgt nach EG 11 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. § 14 Absatz 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) zunächst im Rahmen eines Projektes befristet bis zum 31.12.2020.


Ihre Aufgaben …

 Mentoring der Schulgruppen
 Durchführung und Planung neuer Veranstaltungs- und Wettbewerbsformate
 Unterstützung der Projektleitung bei der Partnerakquise im Ausland
 Inhaltliche Konzeptionierung von YES!-Wettbewerben in anderen europäischen Ländern
 Erstellung von Präsentationen und Papieren sowie eigenverantwortliche Vorstellung des Projekts bei Gesprächen und Veranstaltungen im Ausland

Ihr Profil …
Erforderlich sind:

 ein Universitäts¬studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit Volkswirtschaftslehre als Haupt- oder Nebenfach (Bachelor)
 sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse (verhandlungssicher)
 erste Erfahrungen mit Projekten für junge Erwachsene (Schüler*innen/Studierende)
 erste Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
 sehr gute MS-Office-Kenntnisse


Erwünscht sind:
 Erste Erfahrungen im Projektmanagement

Die Bereitschaft zu Tageseinsätzen am anderen Standort und zu Dienstreisen im In- und Ausland werden erwartet.



Unser Angebot…
 eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und spannenden Umfeld, in dem Teamarbeit, Transparenz, offene Innovationsprozesse und ständige Weiterbildung unverzichtbar sind
 die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)
 ein Arbeitsplatz an der Kieler Förde
 Teilzeitbeschäftigung ist in Abhängigkeit mit den betrieblichen Erfordernissen grundsätzlich möglich.
 Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Anstellungsart
Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche, gem. § 14 Absatz 1 TzBfG zunächst befristet bis zum 31.12.2020
Vergütung
E 11 TV-L

Bewerbungsanschrift

https://www.zbw.eu/de/ueber-uns/karriere/stellenangebote/meldung/news/junior-projektmanagerin/

online oder per E-Mail

Ansprechpartner

Dr. Willi Scholz
0431/8814 313
w.scholz@zbw.eu
22.11.2019