imageBugfix.png
Service

Stellenangebote

Wissenschaftliche Hilfskraft mit bis zu 12 Stunden/Woche (Kennziffer 1011w)

Organisation
FernUniversität in Hagen
Ort
Hagen (Westfalen)
Profil
Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.
Website der Organisation
www.fernuni-hagen.de
Besetzung ab
ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist
04.03.2020
Stellenprofil
AUFGABEN:

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie das Lehrstuhlteam in Lehre und Forschung unterstützen. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:

- Betreuung von Studierenden in einem Forschungsprojekt zur Untersuchung
von konzeptuellen Modellierungprozessen, wie z.B. Betreuung von Seminar-,
Bachelor- und Masterarbeiten. Informationen zu dem Forschungsprojekt finden
Sie unter:

https://www.fernuni-hagen.de/evis/forschung/projekte/learning-conceptual-modeling.shtml

- Unterstützung bei unseren Forschungsprojekten und Kooperationsprojekten
- Mithilfe bei der Erstellung und Überarbeitung von Lehrmaterialien
- Administrative Aufgaben, den Lehrstuhl betreffend

Wir bieten Ihnen ein freundliches und angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine hohe Flexibilität Ihrer Arbeitszeit und Anwesenheit in Hagen.

Durch Ihre Tätigkeit am Lehrstuhl ist es möglich, neue Kenntnisse zu erwerben und vorhandene zu vertiefen. Die ausgeschriebene Stelle ist sehr gut geeignet, einen Einstieg in eine anschließende Promotion zu ermöglichen.

ANFORDERUNGEN:

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Master-Studium der Wirtschaftsinformatik, (angewandten) Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eines verwandten Studiengangs sowie Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und den Forschungsthemen des Lehrstuhls.
Fachbereich
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Lehrgebiet
Lehrstuhl für BWL, insbes. Entwicklung von Informationssystemen
Anstellungsart
Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur Förderung der folgenden wissenschaftlichen Qualifizierung besetzt werden kann: Erwerb von Lehrqualifikationen . Die Stelle ist befristet für die Dauer von 12 Monaten zu besetzen, da dieser Zeitraum zur Förderung des Qualifizierungsziel
Anmerkung
Die FernUniversität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Wissenschaftlerinnen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbung von Schwerbehinderten ist ausdrücklich gewünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind mit Angabe der Kennziffer 1011w zu richten an: FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Entwicklung von Informationssystemen, Herrn Univ.-Prof. Dr. Stefan Strecker, 58084 Hagen oder per E-Mail an lehrstuhl.strecker@fernuni-hagen.de.

Bewerbungsanschrift

FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Entwicklung von Informationssystemen, Herrn Univ.-Prof. Dr. Stefan Strecker, 58084 Hagen
oder:
lehrstuhl.strecker@fernuni-hagen.de

schriftlich oder per E-Mail

Ansprechpartner

Dr. Kristina Rosenthal
+49 2331 987-4441
kristina.rosenthal@fernuni-hagen.de
21.02.2020

Stelle anbieten

Die Veröffentlichung von Stellenanzeigen ist ein kostenloser Service der GI.