Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebote

Projektmitarbeiter*in

Organisation
Hochschule Fulda
Ort
Fulda
Profil
An der Hochschule Fulda studieren knapp 10.000 Studierende in über 60 Bachelor- und Master-Studiengängen. In den 8 Fachbereichen lehren und forschen mehr als 160 Professor*innen. Die Hochschule Fulda zählt zu den forschungsstärksten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland und besitzt das eigenständige Promotionsrecht. Insgesamt sind an der Hochschule Fulda ca. 750 Personen beschäftigt. Die Hochschule Fulda legt großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Lehre und eine intensive Betreuung der Studierenden. Sie pflegt intensive Kontakte zu Partnereinrichtungen aus der Region und ist gleichzeitig stark international ausgerichtet. Die Hochschule Fulda bietet hervorragende Lern- und Arbeitsbedingungen auf einem attraktiven, modernen und zusammenhängenden Hochschulcampus.
Website der Organisation
www.hs-fulda.de
Besetzung ab
01.03.2022
Bewerbungsfrist
02.01.2022
Stellenprofil
An der Hochschule Fulda ist zum 01. März 2022 im Fachbereich Angewandte Informatik im Projekt „Gemeinsam Onlineformate weiterentwickeln – Innovativ und Nachhaltig“ (GO-IN) die Stelle als Projektmitarbeiter*in zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
● Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Lehr-Lern- und Prüfungskonzepte mit digitalen Medien am Fachbereich Angewandte Informatik
● Projektkoordination im Projekt GO-IN soweit sie den Fachbereich betrifft
● Mitarbeit und Initiierung des fachinternen und hochschulweiten Austausches zum Thema digitales Lehren, Lernen und Prüfen
● Teilnahme an Veranstaltungen der Abteilung Dienstleistungen Lehre und Studium (DLS) sowie Abstimmung und Koordination mit DLS und den anderen Fachbereichen

Ihr Profil:
● Abgeschlossenes Informatik-(nahes) Masterstudium (oder äquivalent)
● Praktische Erfahrung im Einsatz von digitalen Medien in Lehr-, Lern- und Prüfungsszenarien
● Kompetenzen in selbstständiger, eigenverantwortlicher Projektarbeit sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
● Interesse an der Mitarbeit und Weiterentwicklung didaktisch hochwertiger Lehr-Lern und Prüfungsangebote der Hochschule Fulda
● Kompetenzen im Bereich Mediendidaktik sind von Vorteil
Fachbereich
Angewandte Informatik
Anstellungsart
Die Anstellung erfolgt im Umfang einer 75 % Stelle befristet für die Dauer der Projektlaufzeit bis 31.07.2024. Eine Aufstockung um 4 SWS Lehrverpflichtung am Fachbereich Angewandte Informatik ist befristet möglich.
Vergütung
Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 13 TV-H.
Anmerkung
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Ihnen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.
Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterla-gen anzugeben, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist. Sofern Sie einen Abschluss im Ausland erworben haben, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung zusätzlich die Anerkennung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) über die Gleichwer-tigkeit mit einem deutschen Abschluss beizufügen (Zeugnisbewertung). Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.kmk.org/zab/zentralstelle-fuer-auslaendisches-bildungswesen/zeugnisbewertung.html.
Die Vorlage der Gleichwertigkeit ist nicht erforderlich, wenn der ausländische Bildungsabschluss in der Datenbank ANABIN explizit aufge-führt wird; dabei muss aus ANABIN hervorgehen, dass der Abschluss von einer anerkannten Hochschule verliehen wurde und der Äqui-valenzklasse „gleichwertig“ in Bezug auf einen deutschen Bildungsabschluss zugeordnet ist.

Bewerbungsanschrift

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an den Präsidenten der Hochschule Fulda, gerne per E-Mail im PDF-Format (bewerbungen@hs-fulda.de)

schriftlich oder per E-Mail

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. Johannes Konert
0661 9640-3111
johannes.konert@cs.hs-fulda.de
24.11.2021

Stelle anbieten

Die Veröffentlichung von Stellenanzeigen ist ein kostenloser Service der GI.