imageBugfix.png
GI_Keyvisual_PP_HD.jpg
Service

Stellenangebote

Chief Technology Officer (w/m)

Organisation
Technische Informationsbibliothek (TIB)
Ort
Hannover
Profil
Die Technische Informationsbibliothek (TIB) ist eine Stiftung öffentlichen Rechts des Landes Niedersachsen. Mit rund 500 Beschäftigten und einem Etat von circa 40 Millionen Euro ist sie eine der größten Informationsinfrastruktureinrichtungen in Deutschland. Die TIB ist eine der führenden Informationszentren für Wissenschaft und Technik in Europa und gestaltet die Digitalisierung der Wissenschaften und den Wandel der Bibliotheken maßgeblich mit. Als Heimat von DataCite, dem deutschen ORCID-Konsortium, und anderen relevanten Initiativen bietet die TIB das ideale Umfeld, um mit innovativen Produkten und Diensten das Informationszentrum von Morgen zu realisieren.

Als Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik und Naturwissenschaften sichern wir mit unseren zukunftsweisenden Diensten die qualitativ hochwertige Informations- und Literaturversorgung für Forschung in Wissenschaft und Industrie. Unsere Dienstleistungen als Universitätsbibliothek sichern die lokale Versorgung für die Leibniz Universität Hannover. Die Digitalisierung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft unterstützen wir mit innovativen digitalen Diensten.
Website der Organisation
https://www.tib.eu
Besetzung ab
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist
25.01.2018
Stellenprofil
Die Hauptverantwortung des CTO (w/m) liegt darin, die technologische Positionierung der TIB voranzutreiben und die Entwicklungsabteilungen bei der Umsetzung anzuführen. Die Hauptaufgaben des CTO (w/m) umfassen:

• Entwicklung und Umsetzung der Technologiestrategie für die TIB
• Bewertung neuer und aufstrebender Technologien, Abschätzung des Einflusses dieser Zukunfts-technologien auf die jeweiligen Geschäftsbereiche
• Konzeption zukunftsfähiger Software- und Technologie-Architekturen
• Leitung der Entwicklung innovativer Software-Produkte und Serviceangebote
• Management von Make-or-Buy-Decisions mit Fokus auf die Zusammenarbeit mit externen Technologie-partnern und Open Source Communities
• Vertretung der TIB sowohl innerhalb als auch außerhalb der Organisation in technischen Fachfragen

Anforderungen
• abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Universitätsdiplom) in Informatik oder einem verwandten Fachgebiet
• mehrjährige Erfahrung in der Personalführung und Leitung größerer Softwareprojekte
• hervorragende organisatorische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, kooperativer Führungsstil
• gute praktische und theoretische Kenntnisse in innovativen Technologien (z. B. Cloud/Virtualisierung, semantische Technologien, Knowledge Graphs, Microservice-Architekturen) und in modernen Softwareentwicklungsmethoden (z. B. SCRUM, Kanbaan, DevOps, CI)
• sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Vergütung
BesGr. A 16 NBesO alternativ E 15 TV-L
Anmerkung
Interessentinnen und Interessenten können sich beim Direktor der TIB, Herrn Prof. Dr. Auer, per E-Mail unter soeren.auer@tib.eu oder telefonisch unter 0511 762-2531 näher über das Arbeitsgebiet informieren.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt werden.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewer­bung die Aus­schrei­bungs­num­mer 57/2017 an.

Bewerbungsanschrift

Technische Informationsbibliothek (TIB)
Personalservice
Frau Kerstin Spiegel
Welfengarten 1 B
30167 Hannover

schriftlich oder per E-Mail

Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. Sören Auer, Direktor der TIB
0511 762-2531
soeren.auer@tib.eu
30.11.2017