imageBugfix.png
Service

Informatiklexikon

Das Informatiklexikon dokumentiert die Rubrik "Aktuelles Schlagwort" des Informatik Spektrums seit 1989 bis zur aktuellen Ausgabe.

Die Sammlung spiegelt daher auch den Stand der Diskussion zum jeweiligen Veröffentlichungsdatum des einzelnen Artikels wider und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und heutige Aktualität.

Lexikon
Personalisierte Software erlaubt die Optimierung von Software für jeden individuellen Anwendern, insbesondere beim Laufzeitverhalten.
weiterlesen
Lexikon
Unter den beiden oft äquivalent gebrauchten Begriffen "Pervasive Computing" und "Ubiquitous Computing" wird die Allgegenwärtigkeit von...
weiterlesen
Lexikon
Nicht-funktionale Softwareeigenschaften sind mindestens so wichtig wie die funktionalen, mitunter sind sie sogar wettbewerbsentscheidend. Ihre...
weiterlesen
Lexikon
Geschäftsprozessmanagement Angetrieben von technologischem Fortschritt und digitaler Vernetzung nimmt der Einsatz von Informationssystemen zur...
weiterlesen
Lexikon
Immer mehr Unternehmen offerieren ihren Kunden die Möglichkeit, sich mit einem Produktkonfigurator ein individuelles Produkt zu erstellen. Gründe für...
weiterlesen
Lexikon
Einführung Softwareentwickelnde Unternehmen sind heute meist auf Produkte fokussiert, die sie immer wieder in ähnlicherWeise realisieren...
weiterlesen
Lexikon
Herkömmliche Rechner werden seit langer Zeit in relativ konstanten Zeitintervallen besser und schneller, und das wird auch noch eine Weile so bleiben....
weiterlesen
Lexikon
Algorithmen für Quantenrechner wie der Faktorisierungsalgorithmus von Shor lassen sich mittels neuer Programmiersprachen formulieren, die neben...
weiterlesen

Tipp

Für weitere Begriffsdefinitionen aus dem Bereich der Softwaretechnik siehe Informatik-Begriffsnetz.