Meldung

Neues Informatik-Onlinejournal: IFIP select

Die International Federation for Information Processing (IFIP), in der die Gesellschaft für Informatik e.V. Mitglied ist, bringt seit 2019 mit IFIP select ein neues Onlinejournal heraus, in dem relevante Fachbeiträge aus den technischen Komitees und Arbeitsgruppen veröffentlich werden. Jeder Beitrag stellt einen Bezug zwischen aktuellen Forschungsergebnissen und deren Anwendbarkeit her. Die Arbeit der IFIP-Mitglieder wird damit sichtbarer und international verbreitet.

„Wir hoffen, dass die zusätzlichen Informationen den Wert für die Mitglieder der verschiedenen Gesellschaften der IFIP deutlich erhöhen werden“, sagt Kai Rannenberg, GI-Mitglied, IFIP-Vizepräsident und Vorsitzender des IFIP-Publikationskomitees. „Wir haben uns ein elektronisches Format gewünscht, auf das die IFIP-Mitgliedsgesellschaften auf ihren Websites oder Social Media-Plattformen verlinken können. Auf diese Weise hoffen wir, die vielen tausend Mitglieder der IFIP-Mitgliedsgesellschaften und IT-Fachkräfte auf der ganzen Welt zu erreichen“.

Das Onlinejournal ist unter ifip.org/select gratis abrufbar. Die erste Ausgabe enthält sechs Beiträge in den Themenbereichen Bildung, Informationssysteme, Mensch-Computer-Interaktion und Gesellschaft. Die zweite Ausgabe soll im dritten Quartal 2019 erscheinen.

  © istock Pinkypills -