Meldung

Klausurtagung "Dagstuhl‐Dreieck in progress...": Informatische Bildung und Medienbildung

Vom 24. bis 26. Juli 2017 kamen in Frankfurt am Main 35 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker aus der Informatik(-Didaktik), der Medienwissenschaft und der Erziehungswissenschaft/Medienpädagogik zusammen, um das „Dagstuhl-Dreieck“ aus der Erklärung zu „Bildung in der digitalen vernetzten Welt“ weiterzuentwickeln und die Erklärung fortzuschreiben.

Teilnehmer am Seminar "Dagstuhl‐Dreieck in progress..."

  • Daniel Autenrieth, PH Ludwigsburg Ludwigsburg
  • Dr. Nadine Bergner, RWTH Aachen, Schülerlabor InfoSphere Aachen
  • Prof. Dr. Torsten Brinda, University of Duisburg‐Essen Essen
  • Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis München
  • Prof. Dr. Ira Diethelm, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
  • Dieter Engbring, Universität Bonn Bonn
  • Dr. Harald Gapski, Grimme‐Institut Marl
  • Katja Grashöfer, Ruhr‐Universität Bochum Bochum
  • Prof. Dr. Werner Hartmann. PH Schwyz /infoSense Wettingen, Schweiz
  • Dr. Lutz Hellmig, Universität Rostock Rostock
  • Dr. Tobias Hölterhof, PH Heidelberg Heidelberg
  • Prof. Dr. Thomas Irion, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd Schwäbisch Gmünd
  • Tilman‐Mathies Klar, Universität Paderborn Paderborn
  • Prof. Dr. Thomas Knaus, FTzM / GMK / KBoM Frankfurt am Main
  • Prof. Dr. Sven Kommer, RWTH Aachen / KBoM Aachen
  • Christine Kopf, Deutsches Filminstitut ‐ DIF Frankfurt am Main
  • Daniel Krupka, Gesellschaft für Informatik e. V. Bonn
  • Peter Kusterer, IBM Deutschland Ehningen
  • Rainer Leschke, Universität Siegen Siegen
  • Prof. Dr. Thorsten Lorenz, PH Heidelberg Heidelberg
  • Laura Lücker, Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) Bonn
  • Torben Mau, Georg‐August‐Universität Göttingen
  • Ass.‐Prof. Dr. Petra Missomelius, Universität Innsbruck
  • Alexander Mittag, Landesinstitut für Schulentwicklung (LS) Stuttgart
  • Dr. Daniela Reimann, Karlsruher Institut für Technologie KIT
  • Prof. Dr. Björn Scheuermann, HU Berlin
  • Dr. Birgit Schmitz, Deutsche Telekom Stiftung Bonn
  • Prof. Friederike Tilemann, Pädagogische Hochschule Zürich, Schweiz
  • Dr. Friederike von Gross, GMK Bielefeld
  • Dr. Andreas Weich, Braunschweig
  • Dr. Johannes Zylka, Alemannenschule Wutöschingen / PH Weingarten Wutöschingen

Leider verhindert, aber am Prozess weiter beteiligt:

  • Prof. Dr. Sandra Aßmann, Ruhr‐Universität Bochum
  • Uta Brammer, KBoM
  • Rüdiger Fries, Ministerium für Bildung und Kultur im Saarland
  • PhD Nina Grünberger, nina. Pädagogische Hochschule Wien
  • Katja Friedrich, medien+bildung.com Ludwigshafen
  • Prof. Andreas Büsch, KBoM / Katholische Hochschule Mainz
  • Julius Othmer, TU Braunschweig

Weitere Informationen: https://www.keine-bildung-ohne-medien.de/2017/07/30/klausurtagunginformatikmedienbildung/