Meldung

Internet Governance Forum – Jetzt Workshop einreichen!

Im November wird das globale Internet Governance Forum (IGF) erstmals in Berlin stattfinden. Die Konferenz bringt seit 2006 tausende Experten und Expertinnen aus Politik, technischer Community, Zivilgesellschaft und dem Privatsektor aus aller Welt zusammen.  Ziel ist es, Herausforderungen und Möglichkeiten für ein offenes, freies und transparentes Internet zu diskutieren. Das Internet Governance Forum findet von 25.11. bis 29.11.2019 im Hotel Estrel in Berlin statt und steht unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen.

Ab heute können Workshopvorschläge auf der Webseite des IGF eingereicht werden.
Die Fokusthemen für die kommende Konferenz sind Data Governance, digitale Inklusion und Cybersecurity und Sicherheit. Jede Einreichung muss gewisse Prinzipien hinsichtlich einer Ausgeglichenheit von Perspektiven, Geografie und Geschlecht der Organisatorinnen und Organisatoren und anderer Beteiligter erfüllen. Vor allem Beiträge von jungen Menschen und von erstmals Einreichenden werden besonders gerne gesehen.

Die Deadline für Einreichungen ist der 12. April. Bei Interesse können bei Policy Fellow Elisabeth Schauermann (elisabeth.schauermann(at)gi.de) weitere Informationen angefragt werden.

(C) Internet Governance Forum Secretariat