Meldung

informatiCup geht in die 12. Runde

Heute am 7. Oktober startet der Studierendenwettbewerb informatiCup 2017 offiziell mit der Bekanntgabe der aktuellen Aufgabe. Der Wettbewerb 2017 wird in Kooperation mit GitHub durchgeführt.

Softwareentwickler verbringen nachweislich die meiste Zeit mit der Suche nach Informationen.  Dabei können zum Beispiel  intelligente Empfehlungsdienste helfen, gerade sehr große Datenmengen zu durchsuchen, die auf Entwicklungsplattformen abgelegt sind. Eine unter Entwicklern sehr beliebte Plattform ist GitHb, wo mehr als 35 Millionen Repositories  von ca. 15 Millionen Nutzern verwaltet werden.  Dabei dient GitHub nicht nur der Ablage und Versionierung, sondern eben auch der Zusammenarbeit unter Entwicklern. Umso wichtiger ist es, unter den vielen Repositories ähnliche Projekte zu identifizieren, um aktuelle Probleme lösen zu können. Dieser Herausforderung widmet sich die aktuelle Aufgabe unseres Wettbewerbs 2017. Die Aufgabe sowie die wichtigsten Informationen finden Sie hier.