Meldung

Democracy - Im Rausch der Daten: Filmpremiere in Bonn

Am 4. November 2015 feiert der Dokumentarfilms DEMOCRACY - IM RAUSCH DER DATEN Premiere im Rex-Kino in Bonn. Der Film startet am 12. November 2015 bundesweit in den Kinos. Herzliche Einladung an alle in der Region Wohnenden, zur Premiere zu kommen. In einem anschließenden Podiumsgespräch diskutieren Ralf Bendrath, der gemeinsam mit Jan Philipp Albrecht am neuen Datenschutzgesetz gearbeitet hat, und der Regisseur David Bernet über unsere digitale Zukunft.

In dem Kinofilm "Democracy - Im Rausch der Daten" erzählt Regisseur David Bernet eindringlich vom politischen Machtkampf, die neue Datenschutzreform im EU-Parlament durchzusetzen. EU-Berichterstatter Jan PhilippAlbrecht (MdEP) und EU-Kommissarin Vivian Reding werden auf ihrem Weg begleitet, ein Gesetz auf den Weg zu bringen, dass den Schutz des Bürgers über die eigenen Ländergrenzen hinaus zum Ziel hat. Wie kann die Lösung aussehen? In DEMOCRACY – IM RAUSCH DER DATEN wird zum ersten Mal in der Geschichte der EU die Entstehung eines Gesetzes mit einem Filmteam filmisch begleitet.

Die Webseite zum Film findet sich hier.